fbpx

Catherine Fieber

3 Varianten von Steganlagen

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten Stege zu bauen und zu kombinieren. Heute möchten wir Dir drei Varianten vorstellen 1. große Steganlagen Für große Hafenprojekte wie Boots- und Yachthäfen ist es ratsam, eine Struktur aus hochbelastbaren Pontonplattformen aus Beton zu wählen, deren technische Eigenschaften sich durch eine besonders hohe Tragfähigkeit auszeichnen. Diese kann bis zu 500 kg …

3 Varianten von Steganlagen Weiterlesen »

Vakuum (tiefen-) imprägniertes Holz. Was ist das?

Für unsere Holzstege, Decks und Rahmen verwenden wir nur höchstqualitatives tiefenimprägniertes Kiefernholz. Bei kesseldruckimprägniertem (vakuumimprägniertem) Holz, wird das Holz in eine Druckkammer gelegt, die ein flüssiges Schutzmittel enthält. Durch den Unterdruck in der Kammer wird die Luft aus den Holzfasern gezogen, die dann mit dem Schutzmittel gefüllt werden. Die Vakuumimprägnierung gewährleistet, dass die ausgewählte Chemikalie …

Vakuum (tiefen-) imprägniertes Holz. Was ist das? Weiterlesen »

Instandhaltung des Stegs: Vorbereitung des Stegs auf den Winter

Die häufigst gestellte Frage unserer Kunden ist, ob unsere Stege winterfest sind oder ob man sie vor der kalten Jahreszeit aus dem Wasser nehmen muss. Kurz gesagt, wenn Du weißt, dass der Steg im Winter oder im Frühjahr, wenn das Eis zu schmelzen beginnt, dem Eis ausgesetzt ist, wäre es am besten, den Steg herauszunehmen, …

Instandhaltung des Stegs: Vorbereitung des Stegs auf den Winter Weiterlesen »

Nach der Donaufahrt – Interview mit Josef Reindl

Nach ca. einem Monat abenteuerlicher Reise auf der Donau bis zum schwarzen Meer, ist Josef Reindl wieder im heimischen Kelheim angekommen. Wir haben ihn interviewt:  1. Herr Reindl, wie hat sich der Aufbau des Floßes gestaltet? Reindl: Der gesamte Aufbau hat sich ohne Probleme gestaltet. Es war sehr einfach und hat auch viel Spaß gemacht. …

Nach der Donaufahrt – Interview mit Josef Reindl Weiterlesen »

Unsere Reise mit individuellen Projekten

Unsere Leidenschaft für Pontons, Flöße und Schwimminseln war zwar schon immer groß aber auch unser Geschäft hat klein angefangen. Wir haben uns auf Privatpersonen fokussiert, die sich selbstständig und mit eigener Hand an ihrem ganz eigenen DIY-Floß Projekt austoben. Nichtsdestotrotz ist unser Business mit der Zeit gewachsen und wir durften Teil unglaublich toller öffentlicher Projekte …

Unsere Reise mit individuellen Projekten Weiterlesen »

Pressemitteilung über UFLOAT – Donaukurier

Jetzt steht es wieder in Josef Reindls Garagenauffahrt, das 8,45 Meter lange und 2,63 Meter breite, schwimmende Ding. Nach fünfeinhalb Wochen, in denen es den 65-jährigen Geisenfelder (Landkreis Pfaffenhofen) und seinen 67-jährigen Begleiter bis ans Schwarze Meer getragen hat. Ist so eine Floßfahrt für sich allein schon ein Abenteuer, so gab es für die beiden …

Pressemitteilung über UFLOAT – Donaukurier Weiterlesen »

Pressemitteilung über UFLOAT – Mittelbayerische

Josef Reindl und sein Weggefährte Hans Peter Binder sind am Mittwochvormittag vom Yachthafen Kapfelberg mit ihrem Motor-Floß in Richtung Schwarzes Meer gestartet. Ein Etappenziel für den ersten Tag auf der Donau hat sich das Rentner-Duo nicht gesteckt. Man wolle sehen, wie weit man komme, so Reindl. „Das zweite Ziel ist Deggendorf. Da werden wir am …

Pressemitteilung über UFLOAT – Mittelbayerische Weiterlesen »

Pressemitteilung über UFLOAT – Donaukurier

Geisenfeld – 8,45 lang und 2,63 Meter breit ist das schwimmende, selbst zusammengeschraubte Ding, mit dem sich Josef Reindl seinen Lebenstraum erfüllen will – eine Floßfahrt auf der Donau von Kelheim bis ans Schwarze Meer. Auf 2417 Kilometern. Losgehen soll die Reise am 1. Juni am Jachthafen Donautal in Kapfelberg bei Kelheim, „so in sechs …

Pressemitteilung über UFLOAT – Donaukurier Weiterlesen »

Pressemitteilung über UFLOAT – BILD Deutschland

Regensburg – Sepp Reindl (65) ist Vollblut-Bayer, trägt weiß-blaue Hosenträger, trinkt Bier am liebsten aus dem Oktoberfestkrug. Aber sein Idol ist ein US-Rebell mit Strohhut: Huckleberry Finn! Finn und Tom Sawyer fahren in Mark Twains weltberühmten Roman auf einem Floß den Mississippi runter. Reindl schippert jetzt auch! Sein Mississippi ist die Donau, sein Tom Sawyer …

Pressemitteilung über UFLOAT – BILD Deutschland Weiterlesen »

Warenkorb